Umschulung zum/zur Kaufmann/-frau für Büromanagement
 

Mit Hilfe moderner Kommunikationsmittel Korrespondenzen erledigen, Texte gestalten, Waren bestellen, Kunden betreuen, Öffentlichkeitsarbeit betreiben, Geschäftsreisen und Veranstaltungen planen, Projekte durchführen, Rechnungen schreiben, Zahlungen vorbereiten …

 

Haben Sie Freude an diesen Tätigkeiten aus den abwechslungsreichen Arbeitsgebieten des Büromanagements? Dann erlernen Sie bei uns diesen von der IHK im Jahr 2014 neu gestalteten Beruf mit IT-gestützten Unterrichtsmethoden zur Vermittlung praxisrelevanter Inhalte.

 

Mit der abgeschlossenen Umschulung bieten sich Ihnen zahlreiche verantwortungsvolle Tätigkeitsfelder im Büro- und Finanzwesen. Die Umschulung im LEB Bildungszentrumbietet Ihnen die Möglichkeit, in Teilzeit oder Vollzeit einen Berufsabschluss in der Bürokommunikation zu erlangen.

 

 
Förderung: Eine Förderung ist über Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters bzw. über die Rentenversicherung und Berufsgenossenschaft möglich.
 
Abschluss: Berufsabschluss Kaufmann/-frau für Büromanagement (IHK)
 
Beginn:05.02.2018Ende:04.02.2020
04.02.2021 (Teilzeit)
Dauer:24 Monate in Vollzeit 36 Monate in TeilzeitUnterrichtszeiten:8:30 - 16:00 Uhr 8:30 - 13:30 Uhr
 

Inhalt

Ausbildungsbetrieb

  • Berufsbildung
  • Rechtliche Vorschriften
  • Umweltschutz und wirtschaftlich nachhaltiges Handeln


Information, Kommunikation, Kooperation

  • Informationsbeschaffung und Umgang mit Informationen
  • Kooperation und Teamarbeit
  • Kommunikationstechniken


Büroprozesse

  • Informationsmanagement und -bearbeitung
  • Bürowirtschaftliche Abläufe
  • Koordinations- und Organisationsaufgaben 


Arbeitsorganisation

  • Arbeits- und Selbstorganisation, Organisationsmittel
  • Arbeitsplatzergonomie
  • Datenschutz und Datensicherheit
  • Qualitätsorientiertes Handeln in Prozessen 


Geschäftsprozesse

  • Auftragsbearbeitung und Nachbereitung
  • Personalbezogene Aufgaben
  • Rechnungswesen
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
  • Einkauf und Logistik
  • Kunden akquirieren und binden
  • Marketing und Vertrieb
  • Assistenz und Sekretariat
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Veranstaltungen und Geschäftsreisen planen 


EDV Praxistraining

  • Windows, Internet, MS-Office: Word, Excel, Power-Point, Outlook
  • LEXWARE Financial Office Pro: Anlageverwaltung, Buchhaltung, Warenwirtschaft, Lohnbuchhaltung 


Übungsfirma im Deutschen Übungsfirmenring

  • Alle Geschäftsprozesse werden in einem Netzwerk unterschiedlicher Übungsfirmen praktisch angewendet


Wirtschaftsenglisch

  • Grundkurs Wirtschaftsenglisch 


Betriebliche Ausbildungsphasen

  • Sie werden in betrieblichen Ausbildungsphasen Ihre Kenntnisse in Betrieben aus verschiedenen Branchen vertiefen.
 

Ablauf

Der fachpraktische und der fachtheoretische Teil der Umschulung findet im LEB Bildungszentrum Hannover in der Plathnerstraße 3a statt. Je Umschulungsjahr absolvieren Sie ein Praktikum in einem Kooperationsbetrieb, in dem Sie ihre Kenntnisse vertiefen und praxisnah anwenden können. Am Ende der Umschulungszeit erfolgt eine intensive Vorbereitung auf die Abschlussprüfung, die durch die Industrie und Handelskammer (IHK) Hannover abgenommen wird.

 

Teilnahmevoraussetzungen

Das Umschulungsangebot richtet sich an Frauen und Männer über 25 Jahre, die entweder keine Berufsausbildung haben, ihren erlernten Beruf nicht mehr ausüben können oder die mit ihrem Ausbildungsabschluss keine Chance auf einen Arbeitsplatz haben. Gern stehen wir Ihnen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung, führen auf Wunsch einen Eignungstest durch und stellen Ihnen bei Bedarf eine Bildungsempfehlung aus.

 

Ansprechpartner/-in:            Frau
Sabine Jonas
Tel.
0511 646633-24
Mail
sabine.jonas@leb.de

Herr
Eric Neumann
Tel.
0511 646633-23
Mail
eric.neumann@leb.de

LEB Bildungszentrum Hannover Plathnerstraße 3A 30175 Hannover
Tel.
0511 646633-0
Fax
0511 646633-19