Sprungbrett Ausbildung in Teilzeit - "SpATZ"
 

Sie sind Mutter oder Vater unter 30 Jahren und noch ohne abgeschlossene Ausbildung?
Seit 2005 ermöglicht Ihnen das Berufsbildungsgesetz eine Ausbildung in Teilzeit (25-30 h / Woche) zu absolvieren und dadurch Familienarbeit und Ausbildung miteinander zu vereinbaren.
Mit dem Projekt "Sprungbrett - Ausbildung in Teilzeit" begleiten wir Sie zunächst bei der Berufs- und Ausbildungsplatzsuche und unterstützen Sie auch während und nach der Ausbildung bis Sie eine Arbeitsstelle gefunden haben.

 
Förderung: Zuweisung durch das Jobcenter
 
Abschluss: Berufsabschluss
 
Dauer: 6 Monate vorbereitend 36 Monate ausbildungsbegleitendUnterrichtszeiten:8:30 bis 13:15 Uhr Betreuung und Unterricht nach individueller Absprache
 

Inhalt
Vor der Ausbildung 
  • Eignungsanalyse

  • Bewerbungstraining
  • Lerntraining
  • Vorbereitung auf den Berufsschulunterricht
  • Betriebliche Erprobung
  • Unterstützung bei persönlichen Fragestellungen und Problemen

 

Während der Ausbildung 
  • Wiederholen und Festigen der Fachtheorie

  • Berichtsheft und Berichte formulieren
  • Unterstützung bei persönlichen Fragestellungen und Problemen
 

Ablauf
In der Vorbereitungszeit auf einen Ausbildungsplatz findet Unterricht täglich von montags bis freitags in den Räumlichkeiten des LEB - Bildungszentrums in Hannover statt. Wenn für die Anbahnung eines Ausbildungsverhältnisses sinnvoll, können jederzeit betriebliche Erprobungen ermöglicht werden. Sollte ein Ausbildungsverhältnis begonnen werden verlängert sich automatisch die Teilnahme um die Dauer der Ausbildungszeit. Je nach den Arbeitszeiten in Ihrem Ausbildungsbetrieb können individuell Termine vereinbart werden, in denen Sie im Bildungszentrum ausbildungsbegleitende Unterstützung erhalten.
 

Teilnahmevoraussetzungen
Das Angebot richtet sich an Alleinerziehende, die unter 30 Jahre alt sind. Teilnehmen können Sie, wenn Ihr Ansprechpartner des Jobcenters die Förderung einer Teilzeitausbildung unterstützt. Gern können Sie sich unverbindlich bei uns vorab informieren.
 

Ansprechpartner/-in:            Frau
Uta March
Tel.
0511 646633-64
Mail
uta.march@leb.de

Frau
Andrea Laue
Tel.
0511 646633-69
Mail
andrea.laue@leb.de

LEB Bildungszentrum Hannover Plathnerstraße 3A 30175 Hannover
Tel.
0511 646633-0
Fax
0511 646633-19